Wir beten für die Menschen in der Ukraine

Lichtfenster
Bildrechte: Ev. Luth. Kirchengemeinde Erlenbach a. Main

Wir beten für die Menschen in der Ukraine,
die immer mehr Not leiden in der Eskalation mit Russland.
Wir bitten Dich, erbarme Dich über die Opfer der Gewalt,
und hilf ihnen, sich und ihre Kinder in Sicherheit zu bringen.
Steh den Familien der Soldaten bei,
in ihrer Sorge und Todesangst.
Gib Deinen Geist des Friedens in die Herzen der Mächtigen.
Lass sie diplomatische Ideen voranbringen und neue Lösungen für die alten Konflikte
finden.

Du siehst uns in all unser Hilflosigkeit.
Du hörst das stammelnde, angstvolle Beten
der vielen Menschen in der Ukraine, in Russland, in Europa und weltweit.
Herr, erbarme Dich!

 

Geöffnete Kirche

Die Martin-Luther Kirche ist zum persönlichen Gebet geöffnet täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr.

 

 

 

 

Glocken läuten

Die Glocken der Martin-Luther Kirche läuten zum Gebet um
12:00 Uhr und um 19:00 Uhr – alle Menschen sind eingeladen,
mit der Gemeinde zu beten.